Monats-Channelings 2020

Seit ca. 2006 erhalte ich jeden Monat ein Channeling! Es ist unglaublich, wieviele Botschaften dies mittlerweile sind! Jede Einzelne hat mich tief berührt und ich freue mich so sehr, dass ich sie mit euch teilen kann!

Und vielen Dank an Gabi, dass du seit so vielen Jahren die Botschaften mit den wundervollen Bildern bereicherst und mir deinen Youtube-Kanal zur Verfügung stellst!

Ganz viel Liebe und Frieden!

Marianne


Monats-Channeling Februar 2020

Youtube: Hier klicken

(Aufgeschrieben von Lili – vielen Dank!)

Es ist so wundervoll, dass du dir jetzt Zeit genommen hast – Zeit für dich – Zeit, um alles, was da draußen ist, für einen Moment aus deinem Kopf zu lösen – Zeit, um dich nur auf dich zu konzentrieren, denn es geht um dich!

Es geht darum, bei dir anzukommen – es geht darum, dich selbst immer besser verstehen zu können – dich selbst immer mehr fühlen zu können – dich selbst immer mehr spüren zu können – mit anderen Worten: dich selbst immer besser zu verstehen, denn ich weiß, es ist nicht immer einfach alles, was da draußen ist, zu verstehen, aber eben auch nicht dein DENKEN, dein FÜHLEN und dein HANDELN in manchen Dingen. Aber denke immer daran, wichtig ist nicht das, was du tust, sondern das, was du daraus lernst – das was sich daraus ergibt – das was du aus diesem Momenten erfährst – denn alles öffnet dir immer neue Türen – alles öffnet dir immer mehr deinen Blick – alles öffnet dir immer mehr auch dein Herz und deine Seele – alles was du erfährst – alles was auf deinem Weg ist – ist wertvoll und kostbar!

Deshalb ist es ganz wichtig, alles erst einmal vor dir stehen zu lassen – es weder zu bewerten – noch zu beurteilen – es einfach erst einmal stehen zu lassen – und dich zu fragen: „Wie würde ich reagieren, wenn es hier um jemand anderes gehen würde – wie würde ich reagieren, wenn mir jemand anderes dies erzählen würde – was würde ich sagen – was würde ich tun – was würde ich dieser Person raten?“ Denn JA es ist oft einfacher einem anderen Menschen einen Rat zu geben, weil man da ganz neutral ist – und weil man all seine Erfahrungen mit einbringen kann – und genau das ist es – jeder hat so wertvolle Erfahrungen gemacht, deshalb ist es ganz wichtig, Erfahrungen zu teilen – Erfahrungen auszutauschen! Denn gerade das, was man erlebt hat – was man selbst gespürt hat – gefühlt hat – durchlebt hat – das ist das, was anderen Menschen wirklich helfen kann, denn dann ist es etwas was aus dem Herzen und der Seele kommt! Etwas, wo man genau weiß, wie es sich anfühlt – wie es ist – und was helfen kann, da wieder raus zu kommen. Deshalb ist es ganz wichtig, euch immer wieder einmal zu fragen: „Welchen Menschen vertraue ich – welchen Menschen kann ich etwas anvertrauen – und wo weiß ich, diese Menschen lieben mich so, wie ich bin – diese Menschen erwarten nicht, dass ich immer perfekt bin – ich alles weiß – ich alles kann und immer oben auf bin – diese Menschen wissen – jeder Tag kann anders sein – und jeder Mensch geht anders um mit den Dingen – mit den Themen dieser Erde – mit den Gedanken – mit den Ängsten – mit den Zweifeln – mit den Sorgen, deshalb ist es ganz wichtig, einander zu unterstützen – nicht von oben herab, sondern auf Augenhöhe – auf Herzensebene – auf Seelenebene!

Das ist so eine wichtige Aufgabe von jedem Menschen – für andere da zu sein – andere zu unterstützen – anderen zu zuhören, denn es gibt so viele Menschen auf dieser Erde, welche jetzt in diesem Moment traurig sind – sich einsam fühlen, das Gefühl haben: „Ich bin ganz allein!“

Deshalb schaut euch um, wo sind Menschen, die euch vielleicht jetzt brauchen, einen Rat – wie auch nur eine Umarmung – vielleicht auch aufmunternde Worte. Und auch wenn euch jemand etwas nicht erzählen möchte, es hilft schon diesen Menschen zu signalisieren – meine Türe ist immer offen für dich, wenn du bereit bist zu reden – es ist etwas ganz Wichtiges, denn ihr wisst selbst, auch ihr seid nicht immer bereit  alles jedem zu erzählen, manches habt ihr tief eingeschlossen in eure Seele, aber wenn ihr es schafft zu formulieren – zu erzählen, dann wird es auf einmal ein wenig leichter, denn dann ist es nicht mehr vergraben – ganz tief in euch.

Aber JA ich weiß, viele von euch haben erlebt, dass andere Menschen das Vertrauen missbraucht oder gebrochen haben, das ihr in sie hattet, aber es gab und gibt noch Menschen, die an eurer Seite stehen – still und leise und darauf warten, euch helfen zu können! Jeder von euch hat viele Erfahrungen gemacht, es ist ganz wichtig, diese einfach anzuschauen als etwas Wertvolles, denn dadurch seid ihr vorsichtiger – fühlt mehr hin und vertraut immer mehr auf euer Bauchgefühl, denn das ist es, durch jede Erfahrung lernt ihr euch selbst mehr und mehr zu vertrauen, denn manches ahnt ihr im Voraus, wenn ihr manchmal so ein komisches Gefühl habt und euch fragt: “Soll ich das tun oder nicht – soll ich dahin gehen oder nicht – soll ich es sagen oder nicht?“

Denkt immer daran solange ihr Zweifelt habt, ist es wichtig, einen Moment zu warten – inne zu halten und im wahrsten Sinne des Wortes abzuwägen: „Überwiegt die Freude auf etwas, diese Energie, ich möchte dahin gehen – ich möchte das sagen.“ Oder überwiegt doch die innere Stimme, die sagt: „Hey, mach langsam, denk noch mal darüber nach.“ Denn genau so lernt ihr euch immer besser kennen – so lernt ihr die Sprache aus eurem Herzen immer besser kennen und diese Sprache wird immer lauter – diese innere Stimme!

So gesehen seid ihr euer eigener Ratgeber, denn hier geht es um Gefühle – um das Fühlen – um die Emotionen – was beschäftigt dich gerade jetzt – geh nicht zu tief hinein, in dieses Thema, sondern schau es an von Außen an – betrachte es – und frage dich selbst: „Was könnte dir jetzt gerade helfen – was könnte dich unterstützen oder wer?“ Du weißt, wir sind immer an deiner Seite – wir fühlen mit dir – wir gehen jeden Schritt mit dir – wir gehen mit dir durch jede Türe – wir sind bei dir auf jedem Weg – wie auch immer du dich entscheidest – wir sind da!

Und dieses Jahr ist ein Jahr, wo es darum geht, viel mehr zu kommunizieren und gleichzeitig noch mehr zu zuhören, denn beides soll  ausgewogen sein – zuhören – aber auch kommunizieren – aussprechen, denn ihr seht in so vielen Teilen dieser Erde wird viel zu wenig  geredet, denn Kommunikation ist etwas – was wichtig ist – einander mitteilen, wie man die Dinge sieht – was man für Lösungen hat – für Erfahrungen denn JA gemeinsam ist der Weg leichter und eine Lösung wird schneller gefunden, denn Erfahrungen von allen, das ist das wertvollste Gut – die Erfahrung – das Wissen! JA so teilt euer Wissen – eure Erfahrungen! Es geht hier um die Wahrheit, denn ihr Menschen sehnt euch nach der Wahrheit, weil euch so vieles aufgetischt wird – als angebliche Wahrheit! Und JA ihr merkt es immer ein wenig mehr, dass es so viele gibt, die manipulierend wirken – jeder einzelne kann für sich selber eine Lösung finden: „Geh ich mit auf diesen Weg oder mache ich mich frei?“ Und ihr spürt jetzt in diesem Moment euch frei zu machen von jeglicher Manipulation – euch frei zu machen von Dingen, die andere erzählen und wo ihr eigentlich spürt: „Es ist nicht meine Wahrheit!“ Genau das ist es, was ihr Menschen braucht, eure eigene Freiheit – eure eigenen Gedanken – eure eigenen Wege – eure eigenen Entscheidungen und dies könnt ihr finden, wenn ihr miteinander sprecht, miteinander kommuniziert, wenn jeder etwas geben kann!

 

Aber JA es gibt für jeden Einzelnen einen ganz persönlichen Weg, denn jeder von euch ist nun einmal eine Persönlichkeit!

Seid stolz auf euch!

Seid stolz darauf, wie ihr seid – wer ihr seid!

Seid auf alles stolz in eurem Sein!

 

Wir sind stolz auf jeden Einzelnen von euch und wir lieben jeden Einzelnen von euch!

 

Ich bin Erzengel Michael.

 


Monats-Channeling Januar 2020

Youtube: Hier klicken